Termine Spenden Kontakt
{GROUPS}


Go {LOGIN}

Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
NaturGenussRoute
Umweltbildung
NABU-Regionalstelle
Naturbeobachtungen
Naturschutz in der Stadt
Presse
Pressearchiv
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Impressum

Veranstaltungsprogramm 2016



Natur mit allen Sinnen genießen...



Davert-Depesche+



Kostenlose Zeitschrift rund um die Davert, die...



Info-Faltplan Weidelandschaften

Informationen und eine Karte rund um die...



Bunte Blüten für Schmetterlinge

Tipps für einen schmetterlingsgerechten Garten



NATURZEIT Heft 25



NATURZEIT Heft 25. Die neue NATURZEIT widmet...



NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite:

 

Geschenk gesucht?


Wir haben etwas für Sie! [...mehr]

 

   Erfolgreiche Beweidung der letzten Wacholderheiden

 Schafe fördern bedrohte Lebensräume [...mehr]

 

Überflüssig und lästig

04.02.16 

Ehrenamtliche Helfer entfernen Graffiti auf Infotafeln der NABU-Naturschutzstation Münsterland

Kein schöner Anblick: mit Graffiti beschmierte Infotafeln! Mit tatkräftiger Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer und professionellen Reinigungsmitteln ging es nun den...


mehr...

 

Hausputz im Hornissenheim

29.01.16 

NABU-Mitarbeiter reinigen Nisthilfen im gesamten Stadtgebiet von Münster

Den freudigen Ruf „Hornissen! Ich habe Hornissen gefunden!“ konnte man leider am vergangenen Donnerstag nur ein einziges Mal vernehmen, als die Praktikanten der NABU-Naturschutzstation...


mehr...

 

Auf den Spuren der Torfmoose

25.01.16 

Exkursion im NSG Venner Moor

"Schaden die Moose eigentlich den Bäumen, auf denen Sie wachsen?" "Diese Frage hat der Mooskundler Johannes Hedwig bereits 1790 im Leipziger Intelligenzblatt mit nein beantwortet!" Wer eine...


mehr...

 

Flüssiges Gold für Ihren Salat – Walnuss-Öl frisch gepresst mit der Mobilen Ölpresse

25.01.16 

NaturGeNuss-Seminar zum Thema Walnuss-Öl

Bei Walnuss denken sehr viele Leute an die Weihnachtszeit. Die Walnuss als Baum, die bei uns auch sehr gut wächst und leckere Ernten bringt, ist dagegen weniger Menschen ein Begriff. Die...


mehr...

 

Dritter "Runder Tisch Landwirtschaft" auf Haus Heidhorn

19.01.16 

Gemeinsam für den Artenschutz im Kreis Warendorf

Zum dritten "Runden Tisch" zur Förderung der Biodiversität in der Agrarlandschaft im Kreis Warendorf trafen sich am Montag, den 18. Januar, 20 Vertreter aus Naturschutz, Landwirtschaft,...


mehr...

 

Beeindruckt von der Arbeit des NABU

11.01.16 

Senioren-Radfahrgruppe der Gemeindediakonie Hiltrup zu Besuch auf Haus Heidhorn

"Ich bin überrascht und beeindruckt von Umfang und Vielfalt der Arbeit des NABU, das hätte ich nicht gedacht!" Ähnlich wie Rainer Glanemann ging es wohl allen Mitgliedern der...


mehr...

 

Malermuscheln und mehr

05.01.16 

Neue Ausstellung zu heimischen Süßwassermuscheln auf Haus Heidhorn

Muscheln am Strand kennt jeder - aber heimische Muscheln aus Aasee und Ems? Eine kleine Ausstellung auf Haus Heidhorn stellt ab sofort sieben heimische Süßwassermuschel-Arten vor, die...


mehr...

 

Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2016!

21.12.15 

Geschäftsstelle auf Haus Heidhorn am 4. Januar wieder geöffnet

Das gesamte Team der NABU-Naturschutzstation Münsterland wünscht ganz herzlich frohe Weihnachten und einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr! Der NABU bedankt sich...


mehr...

 

Muscheln und mehr

17.12.15 

Neue Ausgabe des Newsletter "Bachstelze" für die Bachpatenschaften in Münster erschienen

Das 1. Münsteraner Bachpaten-Familienfest an der Werse in Angelmodde ... das (gar nicht so kurze) Leben der Eintagsfliegen ... Muschelausstellung auf Haus Heidhorn. Dies und noch mehr sind...


mehr...

 

Moore - Schwämme in der Landschaft

17.12.15 

Neue Davert Depesche+ liegt vor

Moore sind natürliche Schwämme in der Landschaft - die Winterausgabe der Davert Depesche+ stellt diesen faszinierenden Lebensraum vor. Dabei steht vor allem das NSG "Venner Moor" im...


mehr...

Suche 

Fit für den Klimawandel



Stabile Wälder im Münsterland - Projekt...



Filmbeitrag: Von der Davert in die Emsaue



Die Arbeit der NABU-Naturschutzstation Münsterland...



Werden Sie Bachpate in Münster!



Engagement für unsere Gewässer...



Leserfotos gesucht!



Schicken Sie uns Ihre schönsten Naturbilder aus dem...



Botaniker gesucht



Landesweite Erfassung gefährdeter Pflanzenarten...



LIFE Projekt gestartet



 Projekt zum Schutz der Knoblauchkröte an den...



Freiwilliges Ökologisches Jahr



und Bundesfreiwilligendienst...



Folgen Sie uns auf Twitter, Facebook oder Google+



 Nichts mehr Verpassen! Führungen, Aktionen,...



 Naturschutz geht durch den Magen

 Fleisch von den Weideflächen der Emsaue zu...



Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der Naturschätze des Münsterlandes...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von Beweidungsprojekten mit Auerochsen und...



EmsaktionärIn werden !

Ab Spenden in der Höhe von 50 Euro für den Grunderwerb...



Treten Sie ein für Mensch und Natur!

Werden Sie NABU-Mitglied! ...



Termine

12.02. 10:00 Uhr

Obstbaumschnitt
48165 Münster

Nach oben...