Seite wählen

“Social day” auf Haus Heidhorn

23. September 2022

Deutsche Bank-Mitarbeitende unterstützen die NABU-Naturschutzstation Münsterland

“Social day” auf Haus Heidhorn: Innerhalb dieses so genannten konzernweiten Programmes zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeitenden unterstützte ein Team der Deutschen Bank Münster am 19. August die Arbeit der NABU-Naturschutzstation Münsterland durch tatkräfige Mitarbeit. Außerdem übergab das Team eine Spende in Höhe von 600 Euro für die Förderung der Vereinsarbeit.

Andre Kutsch von der Deutschen Bank in Münster: „Wir engagieren uns gern ehrenamtlich für den NABU, da er sich auf vielfältige Weise für unsere Natur einsetzt. Der Schutz von Flüssen, Wäldern und artenreichen Kulturlandschaften oder einzelner Tier- und Pflanzenarten geht uns alle an. Deshalb freuen wir uns, heute den Naturschutz und die Landschaftspflege rund um Münster voranzutreiben und ein Biotop zu pflegen – dafür packen wir gern an.“
Gemeinsam mit den Helfern der NABU-Station pflegten sie ein Biotop und tauschten sich dabei über die wertvolle Arbeit der Einrichtung aus. „Natur- und Artenschutz sind in diesen Zeiten wichtiger denn je. Umso selbstverständlicher für uns, bei der Pflege des Biotops anzupacken und für unsere Umwelt einzustehen. Wir finden die Aktionen und das Engagement der Einrichtung toll und freuen uns, tatkräftig zu unterstützen“, ergänzt Andre Kutsch. Die Spende der Deutschen Bank kommt der Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege zugute und kann durch eine Förderzusage der NRW-Stiftung für den Erhalt unserer “Schiefen Scheune” verdoppelt werden.

Auch Andreas Beulting von der NABU-Naturschutzstation Münsterland freut sich über das Engagement der Deutschen Bank: “Der NABU ist im Kern vom Ehrenamt getragen. Daher freuen wir uns, dass die jungen Mitarbeitenden der Deutschen Bank zumindest für einen Tag einen Einblick in den praktischen Naturschutz erhalten und sich vielleicht darüber hinaus verstärkt für den Arten- und Biotopschutz einsetzen.”

Aktionen & Projekte

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

NRW-Stiftung verdoppelt jede eingehende Spende zur Sanierung der denkmalgeschützten Scheune Spender gesucht: Um die denkmalgeschützte "Schiefe Scheune" auf dem Gelände von Haus Heidhorn zu erhalten und künftig als Maschinenhalle für die Biotoppflege nutzen zu können,...

Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

In einem handlichen Flyer-Format haben wir über 100 attraktive Veranstaltung in Münster und dem Münsterland übersichtlich zusammengefasst. Dabei handelt es sich um zahlreiche botanische und zoologische Exkursionen, aber auch Vorträge, Staudenbörsen und Seminare.