Seite wählen

Ausgabe Januar des Newsletters “Flora Münster”

14. Januar 2022

Die AG Botanik unterstützt die Arbeit der NABU-Naturschutzstation Münsterland

Die neue Ausgabe des Newsletters “Flora Münster” liegt vor: In der aktuellen Ausgabe des monatlich erscheinenden Magazins werden u.a. eine neue Reihe zu essbaren “Unkräutern” begonnen sowie aktuelle Projekte in Münster vorgestellt. Dazu kommen weitere Berichte aus der Botanik und über durchgeführte Aktionen und Rezepte für die Wildkräuter-Küche. In der Kolumne “Pflanzen des Monats” werden interessante Funde aus Münster gezeigt.

Seit nunmehr 25 Jahren kümmert sich die AG Botanik des NABU Münster um Flora und Vegetation ihrer Heimatstadt. Auf regelmäßigen Treffen und zahlreichen Exkursionen lernen die ca. 250 Mitglieder viel über die botanische Artenvielfalt und sind in verschiedene Naturschutzprojekte eingebunden. Zur Information über die vielfältige Arbeit erscheint der monatliche Newsletter “Flora Münster”, der den Mitgliedern der AG Botanik per Mail zugeschickt und auf der Homepage des NABU Münster und der NABU-Naturschutzstation Münsterland veröffentlicht wird.

Mit ihrer Arbeit unterstützt die AG Botanik dabei seit langem die NABU-Naturschutzstation Münsterland und ist in zahlreiche Projekte eingebunden, wie die jährlichen Bestandserfassungen zur Biodiversität für die Umweltdaten der Stadt Münster und dem Aufbau einer “Flora von Münster” mit Verbreitungsangaben zu allen in Münster vorkommenden Pflanzenarten. Ohne die tatkräftige Mithilfe der großen Zahl engagierter Mitglieder der AG Botanik wäre die Durchführung dieser und anderer Projekte gar nicht denkbar!

Weitere Interessenten an der AG Botanik sind jederzeit willkommen, per Mail an den AG-Leiter Dr. Thomas Hövelmann, t.hoevelmann@NABU-Station.de – Es sind keine großen Vorkenntnisse erforderlich, Freude an der Natur reichen aus!

Aktionen & Projekte

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

NRW-Stiftung verdoppelt jede eingehende Spende zur Sanierung der denkmalgeschützten Scheune Spender gesucht: Um die denkmalgeschützte "Schiefe Scheune" auf dem Gelände von Haus Heidhorn zu erhalten und künftig als Maschinenhalle für die Biotoppflege nutzen zu können,...

Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

In einem handlichen Flyer-Format haben wir über 100 attraktive Veranstaltung in Münster und dem Münsterland übersichtlich zusammengefasst. Dabei handelt es sich um zahlreiche botanische und zoologische Exkursionen, aber auch Vorträge, Staudenbörsen und Seminare.