Seite wählen

Familienzeit beim NABU-Münsterland auf Haus Heidhorn

27. Mai 2023

Kostenlose Programme zu Wald und Wildbienen – am 4. Juni gehts los!

Die NABU-Münsterland gGmbH bietet in diesem Sommer kostenlose Familienveranstaltungen mit BNE-Programmen zu verschiedenen Themen an. Die Programme finden statt am 4.6. und 19.8. (Von Wurzeln und Bäumen im Klimawandel) sowie am 9.7. und 20.8. (Die Welt der Wildbienen).

Dieses Jahr geht es bei den anderthalbstündigen Familienveranstaltungen im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zum einen um die Lebensweisen der Wildbienen und ihre Bedeutung für den Menschen. Das Treiben dieser vielseitigen Insektengruppe können die Gruppen an den speziellen Nisthilfen auf Haus Heidhorn beobachten. Am Ende werden eigene kleine Nisthilfen zum Mitnehmen gebaut.
Das neue Familienprogramm zum Thema Wurzeln und Bäume im Klimawandel wird auch angeboten. Gemeinsam wird der Wald erforscht und was sich dort unterirdisch abspielt. Welche Aufgaben übernehmen die Wurzelsysteme der Bäume und welchen Einfluss hat der Klimawandel auf sie? Und welche Rolle spielen wir Menschen?

Die Programme können für Kinder von 4 bis 10 Jahren je nach Altersstufe angepasst werden. Auch jüngerer Nachwuchs darf natürlich mitgebracht werden. Interessierte Familie (z.B. Kinder, Eltern, Großeltern) melden sich bitte mit der Anzahl der Teilnehmenden über das Anmeldeformular auf www.nabu-muensterland.de/familienangebot an. An jedem Termin können insgesamt 12 Kinder und Erwachsene teilnehmen.

Weitere Infos und das Anfrageformular gibt es auf www.nabu-muensterland.de/familienangebot und über bne@nabu-muensterland.de.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen der Arbeit des BNE-Regionalzentrums Münster (Stadt Münster und NABU-Münsterland) statt. Gefördert wird das BNE-Zentrum durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz des Landes NRW.

Aktionen & Projekte

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

NRW-Stiftung verdoppelt jede eingehende Spende zur Sanierung der denkmalgeschützten Scheune Spender gesucht: Um die denkmalgeschützte "Schiefe Scheune" auf dem Gelände von Haus Heidhorn zu erhalten und künftig als Maschinenhalle für die Biotoppflege nutzen zu können,...

Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

In einem handlichen Flyer-Format haben wir über 100 attraktive Veranstaltung in Münster und dem Münsterland übersichtlich zusammengefasst. Dabei handelt es sich um zahlreiche botanische und zoologische Exkursionen, aber auch Vorträge, Staudenbörsen und Seminare.