Seite wählen

Führung durch die Emsauen – Letztmalige Gelegenheit

18. September 2023

Den Nachmittagsspaziergang am Sonntag einmal anders erleben? Dann bietet die NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V. nach 4 Jahren wieder am Sonntag, 24.09.2023, letztmalig in diesem Jahr eine kostenlose naturkundliche Wanderung in das sonst gesperrte Weidegebiet Telgte-Westbevern-Vadrup an.

Sie haben die einmalige Möglichkeit, die auf den Weideflächen ganzjährig lebenden Heckrinder und Koniks (Pferde) hautnah zu erleben. Sie erhalten Einblicke in das Konzept und die Erfolge der Naturentwicklung mit großen Pflanzenfressern.

Neugierig gemacht und Interesse geweckt? Dann kommen Sie zum Treffpunkt um 15.00 Uhr am Bahnhof in Westbevern-Vadrup. Dauer ca. 2 – 2,5 Stunden. (Wasser-)Festes Schuhwerk oder Gummistiefel und Fernglas werden empfohlen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden für den NABU wären schön!

Aktionen & Projekte

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

Spender gesucht: Rettet die “Schiefe Scheune” auf Haus Heidhorn!

NRW-Stiftung verdoppelt jede eingehende Spende zur Sanierung der denkmalgeschützten Scheune Spender gesucht: Um die denkmalgeschützte "Schiefe Scheune" auf dem Gelände von Haus Heidhorn zu erhalten und künftig als Maschinenhalle für die Biotoppflege nutzen zu können,...

Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

In einem handlichen Flyer-Format haben wir über 100 attraktive Veranstaltung in Münster und dem Münsterland übersichtlich zusammengefasst. Dabei handelt es sich um zahlreiche botanische und zoologische Exkursionen, aber auch Vorträge, Staudenbörsen und Seminare.