Seite wählen

Radtour mit dem NABU durch Ennigerloh und Oelde

31. August 2023

Die Schönheit von Gewässern hautnah erleben – das VITAL.NRW-Projekt “Erlebbare Gewässer” der NABU-Naturschutzstation Münsterland in der 8Plus-Region des Kreises Warendorfs setzt sich fort. Der NABU lädt dazu ein, an einer kostenlosen Radtour am Sonntag, dem 3. September, durch Ennigerloh, Ostenfelde und Oelde teilzunehmen. Auf einer etwa vierstündigen Radrundtour werden auf einer Strecke von rund 43 Kilometern die schönsten Gewässer der Region erkundet. Dazu gehören der Steinbruch Anneliese in Ennigerloh und der Axtbach in Oelde, welcher durch den Vier-Jahreszeiten-Park verläuft.

Der Treffpunkt ist am 3. September um 10 Uhr in Ennigerloh vor der Windmühle (Straße: Zur Windmühle). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Anschluss wird die Radtour in Form eines Flyers sowie über die Fahrrad-App “Komoot” zur Verfügung stehen, damit Interessierte die Strecke auch unabhängig und eigenständig erkunden können.

Das Projekt „Erlebbare Gewässer” wird durch die teilnehmenden Kommunen der 8Plus-Region des Kreises Warendorf und das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW gefördert, mit dem Ziel, die Schönheit unserer Gewässer zu bewahren und unvergessliche Erlebnisse zu bieten.

Aktionen & Projekte

Veranstaltungen 2024

Veranstaltungen 2024

In einem handlichen Flyer-Format haben wir über 100 attraktive Veranstaltung in Münster und dem Münsterland übersichtlich zusammengefasst. Dabei handelt es sich um zahlreiche botanische und zoologische Exkursionen, aber auch Vorträge, Staudenbörsen und Seminare.